Aktuelle Messen, Konferenzen und Events

Hier finden Sie alle Messen, Konferenzen, Workshops oder andere Veranstaltungen mit Expertinnen und Experten des Leistungszentrums 2022.

online / 16.5.2022

Jour Fixe des CU West

Thema: „Mehr Effizienz durch Automation, digitale Zwillinge und machine learning?“ Diskussion unter der Leitung von: Dr. Miro Duhovic, Leibniz-Institut für Verbundwerkstoffe

 

17.05.2022 / Mainz

9. Medtech Rheinland-Pfalz

Das Wirtschaftsministerium richtet eine Branchentagung – die Medtech RLP – für die Unternehmen der Gesundheitswirtschaft aus. Das Thema in diesem Jahr ist: »Personalisierte und individualisierte Medizin der Zukunft: Neue Technologien und Verfahren.« Unser Kollege Dr. Alexander Scherrer aus dem Bereich »Optimierung« ist mit einem Vortrag und bei der Diskussionsrunde vor Ort.

 

Messe / 11. - 13.5.2022

ees Europe

Die ees Europe ist die Messe für Batterien und Energiespeichersysteme auf dem Kontinent. Unter dem Motto »Innovating energy storage« bringt die jährlich stattfindende Veranstaltung Hersteller, Händler, Projektentwickler, Systemintegratoren, professionelle Anwender und Anbieter zusammen.

 

Udine, Italien, Konferenz / 18.5. - 19.5.2022

VI-grade ZERO PROTOTYPES Summit

Die Teilnehmenden erhalten auf der Konferenz einen Einblick, wie die wichtigsten Akteure der weltweiten Automobilindustrie derzeit Simulationen und Fahrsimulatoren einsetzen, um die Entwicklung neuer Fahrzeuge zu beschleunigen. 

 

digitale Messe / 19.5.2022

Fraunhofer-Karrieremesse@Home

Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie Jobangebote bei Fraunhofer

 

Konferenz / 29.5.2022 – 2.6.2022

ISC High Performance 2022

Die ISC High Performance ist das größte Community-Treffen in Europa für High Performance Computing, Machine Learning und Data Analytics. Einige unserer Expert:innen werden auch dabei sein und mit einem Messestand (Stand J908) zum Programm beitragen. 

 

 

Workshop / Kaiserslautern / 31.05.2022 - 01.06.2022

10. Internationaler Workshop zu Terahertz-Technologie und Anwendungen

Der Terahertz-Workshop des Fraunhofer ITWM bietet auch 2022 allen die Gelegenheit zum Wissens- und Erfahrungsaustausch auf dem Gebiet der Terahertz-Technologie. 2022 wird er zum zehnten Mal stattfinden.

Messe / 30.5 – 02.06.2022

Hannover Messe 2022

Aus dem Forschungsumfeld Kaiserslauterns präsentieren sich auf der Hannover Messe die TU Kaiserslautern und die Hochschule Kaiserslautern, das Gründungsnetzwerk IDEENWALD, das DFKI sowie das Fraunhofer IESE.

 

 

 

Oslo, Kongress / 5.6. – 9.6.2022

Eccomas Kongress 2022

Das Hauptziel des regelmäßig stattfindenden Kongresses ist es, ein Forum für die Präsentation und Diskussion der neuesten Entwicklungen im Bereich des wissenschaftlichen Rechnens im Ingenieurwesen zu bieten. 

 

Online-Veranstaltung / 13.6.2022

Integrata Akademie Public

Die Integrata Stiftung veranstaltet eine Reihe von Online-Vorträge mit stiftungsinternen und -externen Experten:innen, um über die aktuellen Entwicklungen in der Künstlichen Intelligenz und damit verbundene Fragestellungen zu sprechen. ITWM-Institutsleiterin Prof. Dr. Anita Schöbel und Dr. Henrike Stepahni sind mit einem Vortrag vertreten.

 

hybrides Symposium / 15.06.2022

Symposium »Handbook Digital Farming - Digital Transformation for Sustainable Agriculture«

Anlässlich der Veröffentlichung des Springer-Buches »Handbook Digital Farming - Digital Transformation for Sustainable Agriculture« veranstaltet das Fraunhofer IESE ein halbtägiges hybrides Symposium mit Vorträgen der Autorinnen und Autoren.

 

Exklusiv-Gespräch / 15.06.2022

Book a Scientist

Wer nicht fragt, bleibt dumm – das wusste schon die Sesamstraße. Bei »Book a Scientist« haben Sie die Chance, sich 25 Minuten exklusiv und unter vier Augen mit einer Expertin oder einem Experten der Leibniz-Gemeinschaft auszutauschen und alles zu fragen, was Sie schon immer zu Ihrem Lieblingsthema wissen wollten.

Dr. Jens Schlimbach von Leibniz-Institut für Verbundwerkstoffe steht dabei zum Thema »Additive Fertigung mit Verbundwerkstoffen« bereit.

 

Virtuelle Konferenz / 21.06.2022

Fahrzeug Umwelt Mensch

Die Offene Digitalisierungsallianz Pfalz lädt alle Interessierten zur virtuellen Konferenz rund um die Entwicklung digitaler Lösungen im Bereich der Interaktion zwischen Fahrzeug, Umwelt und Mensch ein. Expert:innen der TU Kaiserslautern sowie des Bereichs Mathematik für die Fahrzeugentwicklung am Fraunhofer ITWM tragen zum Programm mit spannenden Einblicken in die Forschung bei.

 

Messe / 21.06. – 24.06.2022

TechTextil 2022

Auf der TechTextil 2022 in Frankfurt am Main präsentieren internationale Aussteller:innen das gesamte Spektrum an technischen Textilien, funktionalen Bekleidungstextilien und textilen Technologien. Auch in diesem Jahr sind unsere Experten und Expertinnen mit vielfältigen Angeboten rund um Modellierung, Simulation und Optimierung technischer Textilien vor Ort.

 

Fraunhofer ITWM, DVM/SF2M-Workshop / 22. – 23.6.2022

BigData Approaches for Fatigue Assessment

ITWM-Experte Michael Burger wird bei diesem Workshop einen Vortrag zum Thema Data Based Estimation of Vehicle Loads Quantities halten.

Der Workshop widmet sich der Förderung des Austauschs zwischen französischen und deutschen Fachleuten aus dem Bereich der strukturellen Langlebigkeit.

Hybride Veranstaltung / 21. – 23.06.2022

embedded world Conference 2022

Ob Sicherheit elektronischer Systeme, verteilte Intelligenz, das Internet der Dinge oder E-Mobility und Energieeffizienz – die Fachmesse embedded world lässt Sie die ganze Welt der eingebetteten Systeme erleben.

Messe / 21. – 23.06.2022

E-World energy&water

Die E-world energy & water ist der Branchentreffpunkt der europäischen Energiewirtschaft. Die Themen der E-world 2022 sind innovative Lösungen für die Energieversorgung der Zukunft – von der Erzeugung über Transport und Speicherung bis zu Handel, Effizienz und grünen Technologien.

 

Digitale Veranstaltung / 24.6.2022

Digitaltag 2022

Egal in welchen Bereichen unseres Lebens – Digitalisierung verändert unseren Alltag und unser Berufsleben tiefgreifend. Alle müssen in die Lage versetzt werden, sich souverän und sicher, selbstbewusst und selbstbestimmt in der digitalen Welt zu bewegen. 

Auf der Webseite der Veranstaltung finden Sie die Angebote der Partner des Lesitungszentrums. 

 

Lausanne, Schweiz, Konferenz / 26.6.-30.06.2022

20. European Conference on Composite Materials

Die 20. European Conference on Composite Materials bringt Teilnehmer:innen aus Wissenschaft und Industrie zusammen, die ein gemeinsames Interesse an Verbundwerkstoffen haben. Vom Fraunhofer ITWM ist M.Sc. Nicola Magino aus der Abteilung »Strömungs- und Materialsimulation« mit einem Vortrag vertreten.

 

Porto, Portugal / Kongress / 26.06. – 29.06.2022

27. Congress of the European Society of Biomechanics

Die European Society of Biomechanics veranstaltet jährlich eine internationale wissenschaftliche Konferenz, um den neuesten Stand der Forschung auf dem Gebiet der Biomechanik zu vermitteln. Expert:innen der Abteilung »Mathematik für die Fahrzeugentwicklung« vom Fraunhofer ITWM tragen zum Programm mit spannenden Einblicken in unsere Forschung bei. 

 

Kaiserslautern / 2.7.2022

Tag der Mathematik 2022

Der Tag der Mathematik ist eine Informationsveranstaltung des Fachbereichs Mathematik der TU Kaiserslautern, die sich in erster Linie an Schülerinnen und Schüler weiterführender Schulen aller Klassenstufen sowie begleitende Lehrkräfte und Eltern, aber auch an Studierende richtet. 

 

Hanau und online, Konferenz / 5.7. – 6.7.2022

Automotive CAE Grand Challenge

Die automotive CAE Grand Challenge fördert den Austausch zwischen Unternehmen, Wissenschaft und Software-Entwicklung, um diese Herausforderungen zu lösen. Einige unserer Expert:innen werden vor Ort sein und spannende Vorträge präsentieren.

 

Kaiserslautern / 7.7.2022

Workshop simulationsbasierte Validierung

In diesem Workshop werden zunächst aktuelle Arbeiten aus der Forschung vorgestellt, welche sich mit dem Thema virtuelle Validierung beschäftigen und insbesondere Safety als Eigenschaft ins Auge fassen. Ferner werden interessante diesbezügliche Entwicklungen aus der Standardisierung und aktuell verwendete Ansätze aus der Industrie vorgestellt. In Arbeitsgruppen werden zudem anstehende Herausforderungen diskutiert und sich zu Lösungen ausgetauscht.

Kaiserslautern / 8.7.2022

Ingenieurtag 2022

Spannende Ausblicke unter anderem zum Thema »Energiezukunft«, nützliche Informationen zu MINT-Berufen und Orientierung beim Studienangebot der Hochschule liefert der Ingenieurtag 2022 am 9. Juli an der Hochschule Kaiserslautern. Dabei richtet sich der Erlebnistag rund um Energie und Technik nicht nur an Expertinnen und Experten, sondern auch an solche, die es werden wollen.

 

Hof, Konferenz / 12.7.2022

Trendforum Textil 2022

Beim Trendforum Textil dreht sich alles um die Zukunft der Textilbranche. Perspektiven für neue Produkte, Dienstleistungen und die Anwendung moderner Technologien werden aufgezeigt und Lösungswege für anstehende Herausforderungen diskutiert. Leiter der Abteilung »Strömungs- und Materialsimulation« des Fraunhofer ITWM, Dr. Konrad Steiner, wird vor Ort sein und einen Vortrag halten.

 

Newsletter-Artikel / 14.7.2022

Simulatorgestützte Produktentwicklung

Seit über zehn Jahren nutzt Volvo Construction Equipment den interaktiven Fahr- und Betriebssimulator »RODOS« am Fraunhofer ITWM zur simulatorgestützten Produktionsentwicklung. Die beiden Experten Dr.-Ing. Michael Kleer und Dr. Sebastian Emmerich aus dem Bereich »Mathematik für die Fahrzeugentwicklung« berichten in einen Artikel im Newsletter des »Commercial Vehicle Cluster Südwest« (CVC):

 

Hamburg, Konferenz / 18.7 – 21.7.2022

IUTAM Symposium 2022

Vom 18. bis 21. Juli 2022 veranstaltet das Institut für Mechanik und Meerestechnik (MUM) an der Technischen Universität Hamburg (TUHH) ein Symposium für Forscher:innen, die sich mit verschiedenen Aspekten der Sensitivitätsanalyse, Optimierung und der optimalen Steuerung von Mehrkörpersystemen beschäftigen. Dipl.-Math. Monika Harant aus dem Bereich »Mathematik für die Fahrzeugentwicklung« am Fraunhofer ITWM wird hier mit einem Vortrag teilnehmen.

 

Kaiserslautern / 18.7.2022

Tag des Virtual Engineering

Die Veranstaltung steht ganz im Fokus von frühzeitiger Absicherung und Validierung komplexer Systemfunktionen und neuer Architekturkonzepte.

Im Austausch mit Expertinnen und Experten aus Industrie und praxisnaher Forschung können Sie hier aktuelle Herausforderungen und Lösungen für das Virtual Engineering kennenlernen und diskutieren.

 

virtuell / 19. 7 – 21.7.2022

KIT-Karrieremesse 2022

Jobsuche leicht gemacht: Bei der diesjährigen virtuellen Karlsruher Institut für Technologie-Karrieremesse präsentieren sich viele Unternehmen mit ihren Einstiegsmöglichkeiten und Karrierewegen. Ihr habt die Chance 6 Fraunhofer-Institute besser kennenzulernen. Auch das Fraunhofer ITWM und das Fraunhofer IESE sind an einem virtuellen Stand vertreten.

 

Kaiserslautern, Podiumsdiskussion / 20.7.2022

Welche Regeln wollen wir in Europa für KI?

Dr. Henrike Stephani, die stellvertretende Abteilungsleiterin »Bildverarbeitung« des Fraunhofer ITWM, wird an der Podiumsdiskussion der Offenen Digitalisierungsallianz Pfalz zum Thema »Welche Regeln wollen wir in Europa für KI?« in ihrer Funktion als Referentin der KI-Lotsin für Rheinland-Pfalz teilnehmen und mit ihrer Expertise unterstützen.

Loeben, Österreich / 20.07. – 22.07.2022

5th International Conference Hybrid 2022 Materials and Structures

Vortrag von Dipl.-Ing. Stefan Weidmann vom Leibniz-Institut für Verbundwerkstoffe zum Thema: »In-line quality assurance and process control in fully automated welding processes«

Loeben, Österreich / 20.07. – 22.07.2022

23. Symposium Verbundwerkstoffe und Werkstoffverbunde

Beim 23. Symposium Verbundwerkstoffe und Werkstoffverbunde sind drei Kollegen des Leibniz-Instituts für Verbundwerkstoffe mit Vorträgen vertreten.

Jan-Eric Semar, M.Sc.: »Entwicklung einer modularen, forschungstauglichen RTM-Injektionsanlage für in-situ polymerisierende Thermoplaste«

Dipl.-Ing. Benedikt Bergmann: »Novel process for the filament winding«

Alexander Nuhn, M.Sc.: »Gesamtheitliche Optimierung einer hybriden Koppelstange«

 

22.07.2022 / Kaiserslautern

5. Young Researchers Symposium 2022

Das Young Researchers Symposium 2022 bringt Wissenschaft von Promovierenden aus Kaiserslautern und Landau auf den Punkt. Kurz und knackig, statt langweilig und trocken!

 

Reykjavík / 25.7 – 29. 7.2022

SciCADE 2022

SciCADE, die internationale Konferenz über wissenschaftliche Berechnungen und Differentialgleichungen ist eine alle zwei Jahre stattfindende Tagung, die sich mit wissenschaftlichem Rechnen unter Verwendung numerischer Methoden befasst. Ein Experte des Bereichs »Mathematik für die Fahrzeugentwicklung« des Fraunhofer ITWM, Urs Baumgart, wird vor Ort sein und eine Präsentation zum Thema »Optimal Traffic Control« halten.

Aachen, Konferenz / 15.08. – 19.08.2022

GAMM Annual Meeting 2022

Wir sind mit unseren Expert:innen der Abteilung »Transportvorgänge« des Fraunhofer ITWM vor Ort bei der wichtigsten Veranstaltung der Gesellschaft für Angewandte Mathematik und Mechanik (GAMM), der jährlich stattfindende Jahrestagung, die vor allem wegen ihres wissenschaftlichen Programms von hunderten Wissenschaftler:innen besucht wird.

 

Frankfurt am Main, Messe / 22.8. – 26.8.2022

ACHEMA 2022

Herstellende und Dienstleistende präsentieren Produkte für Chemie, Pharma, Biotechnologie, Energie und Umwelt. Damit ist die Weltleitmesse ACHEMA der wichtigste Impulsgeber für die internationale Prozessindustrie. Expert:innen der Abteilungen »Strömungs- und Materialsimulation« und »Transportvorgänge« und sowie Bereiches »Optimierung« am Fraunhofer ITWM werden vor Ort sein um über ihre Forschung zu informieren.

 

Fraunhofer ITWM / 5.9. – 9.9.2022

MINT-Girls-Camp: Math-Talent-School 2022

In der Math-Talent-School des Fraunhofer ITWM haben Schülerinnen die Möglichkeit in Workshops und mit individueller Betreuung praktische Erfahrung zu sammeln und in Teams an echten Herausforderungen angewandter Mathematik zu arbeiten.

Stuttgart, Konferenz / 06. September 2022 – 09. September 2022

ETFA 2022

Die ETFA 2022 ist die 27. IEEE Industrial Electronics Society (IES), die sich auf die neuesten Entwicklungen und neuen Technologien im Bereich der Industrie- und Fabrikautomation konzentriert. Ziel der Konferenz ist die Verbreitung neuartiger Ideen und aufkommender Trends, Forschungsergebnisse und praktischer Errungenschaften. 

Das Fraunhofer IESE organisiert Sessions und Workshops zu verschiedenen Themen.

 

Kaiserslautern, Workshop / 8.9. – 9.9.2022

Anomalie- und Strukturbruch-Erkennung

Das Fraunhofer ITWM veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem »Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz DFKI« einen Workshop zur Anomalie- und Strukturbruch-Erkennung. Hier besteht die Möglichkeit, in Vorträgen oder Postern Fragestellungen und erste Forschungsergebnisse aus den Gebieten der Anomalie- und Strukturbruch-Erkennung vorzustellen.

 

Kaiserslautern, Konferenz / 13.9.2022

7. International Commercial Vehicle Technology Symposium

Die zweitägige Konferenz findet auf dem Campus der TU Kaiserslautern statt und umfasst ca. 50 Fachvorträge und Posterpräsentationen, bei denen internationale Trends und technologische Entwicklungen der Nutzfahrzeugindustrie im Fokus stehen. Sie wird von einer Fachausstellung mit Unternehmen und einer speziellen Fahrzeugausstellung begleitet.

Kaiserslautern / 14.09.2022

Technologietag »Technologiezentrum Thermoplastische Composites (TTC)«

Am Technologietag des Leibniz-Instituts für Verbundwerkstoffe erwarten Sie spannende Präsentationen zum ultraschnellen Tapelegen, zur Presstechnik, zur hybriden Bauteilherstellung, zu fortschrittlichen Röntgenverfahren sowie zur quasistatischen und kurzzeitdynamischen mechanischen Werkstoffcharakterisierung – alles vor Ort in den Laboren des IVW.

 

Neapel, Italien / Hybride Konferenz / 14.9. – 16.9.2022

European Conference on Data Analysis

Die ECDA 2022 befasst sich mit der interdisziplinärer Forschung und Interaktion zwischen Theorie und Praxis. Durch das wissenschaftliche Programm mit Vorträgen und Beiträgen wird ein breites Spektrum an Themen abgedeckt. Ein Mitarbeiter des Fraunhofer ITWM, M.Sc. Axel Preis, wird einen Vortrag über »Change Point Detection in Text Data« halten.

Konferenz, online / 15.09.2022

CU West InnoDay: Verbundwerkstoff trifft Orthopädietechnik

Das Orthopädietechnik-Handwerk entwickelt mit 2.400 Betrieben Orthesen und Prothesen für seine Kunden. Verbundwerkstoffe sind in vielen Anwendungen ein wichtiger Innovationstreiber. Composites United, das Netzwerk für Hochleistungsverbundwerkstoffe, möchte den Austausch zwischen Mitgliedern und Vertretern der Branche entwickeln. Vertreter aus der Orthopädietechnik sind herzlich zur kostenlosen Teilnahme eingeladen.

Veranstaltungsreihe, Kaiserslautern / 23.9.2022

Insight InTU Research

Insight InTU Research: Bei diesem interdisziplinären Austausch öffnet die  Technische Universität Kaiserslautern Unternehmen den Zugang zu neuen Technologien und klärt auf über Trends und ihre Einsatzfelder im betrieblichen Kontext.

Veranstaltungsort am 23. September ist das John Deere European Technology Innovation Center (ETIC) in Kaiserslautern.

Thema: »Rekonfigurierbare Steuerungssysteme von autonom fahrenden Robotern«

  • Referent: Patrick Wolf (Lehrstuhl Robotersysteme, TUK)
  • Uhrzeit: 12:30 bis 13:30 Uhr
  • Ort: Präsenz: John Deere ETIC / Online

Konferenz, Stuttgart / 22. – 23. 09.2022

Advanced Autonomous and Robotics Forum of NRMM

Diese Konferenz mit dem Schwerpunkt NRMM bringt Hersteller von Standard- und autonomen Geräten und Lösungsanbieter zusammen.

 Vom Fraunhofer IESE spricht Dr. Pablo Oliveira Antonio in seinem Vortrag über »Die Rolle von digitalen Zwillingen und Simulationen bei der Entwicklung von cyber-physischen Systemen«.

 

Online, Konferenz / 27.09.2022

Quantencomputing – SciFi oder Zukunft des Finanzwesens?

Die Konferenz wird beleuchten, welche Potenziale sich aus dem aktuellen Stand der Technik des Quantencomputings für das Finanzwesen ergeben. Einen Überblick über die Forschung am Fraunhofer ITWM geben drei Mitarbeiter:innen aus der Abteilung »Finanzmathematik«.

Abschlussveranstaltung, Dresden / 29.09.2022

COGNAC-Ergebnisse live erleben

Die digitale Transformation bietet viele Chancen für die Landwirtschaft, birgt aber auch noch einige Herausforderungen. In den vergangenen vier Jahren haben acht Fraunhofer-Institute den Stand der Technik bewertet und Lösungsbausteine in den Bereichen Sensorik, Automatisierung, digitaler Datenraum und kognitive Lösungen entwickelt.

Bei der kostenfreien Abschlussveranstaltung des Fraunhofer-Leitprojekts »Cognitive Agriculture (COGNAC)« werden dem interessierten Fachpublikum am Fraunhofer IKTS in Dresden die Ergebnisse und Demonstrationen vorgestellt.

Konferenz, online / 06.10.2022

CrowdFORUM 2022

Die Digitalisierung nimmt durch die weltweite Pandemie Fahrt auf und der Klimawandel wird spürbar. Man spricht oftmals sogar von der großen Transformation unserer Gesellschaft.

Welche Rolle spielt »die Crowd« bei der großen Transformation und wie schaffen wir es, sie gemeinsam anzugehen?
– effektiver, innovativer, bunter? 

Diese Frage stellen sich Teilnehmende und Expert:innen beim IDEENWALD CrowdFORUM 2022! 

Sitzung, Kaiserslautern (IVW) / 06.10.2022

Sitzung der Composite United AGs »Thermoplastische Composites, Smart Structures & Multi-Material-Design«

Der Composites United e.V. lädt zur 3er AG-Sitzung der Arbeitsgruppen Thermoplastische Composites, Smart Structures und Multi-Material-Design ein. Stattfinden wird die AG-Sitzung beim Leibniz-Institut für Verbundwerkstoffe in Kaiserslautern (IVW) und mit einem Laborrundgang abgerundet.

Veranstaltungsreihe, online / 12.10.2022

Endlich promoviert! Und jetzt?!

»Karriereperspektive: Gründen«

In der letzten Phase der Promotion stellt sich für viele Promovierende die Frage: Was kommt danach? 

Am 12. Oktober erzählen Dr. Patrick Kölsch Gründer und CEO von greenable, einem GreenTech-Startup aus Kaiserslautern und Dr. Thomas Robbert Mitgründer des Start-Ups Evolime, das extrem leichte Laufräder für die Fahrrad-Industrie baut, über ihre Erfahrungen.

Die Veranstaltungsreihe »Endlich promoviert! Und jetzt?!« des TU-Nachwuchsrings richtet sich an Promovierte aus den unterschiedlichsten Bereichen und Karrierestufen.

 

Plauen, Konferenz / 12. – 13.10.2022

DVM Tagung

Die Tagung steht im Zeichen neuer Prüfmethoden in Kombination mit der numerischen Simulation, Fragestellungen in Bezug auf die Wertschöpfungskette und der nachhaltigen Entwicklung der Bauteile bis hin zum End of Life der Komponenten. Dr. Michael Burger und Dr. Michael Speckert aus dem Bereich »Mathematik für die Fahrzeugentwicklung« ds Fraunhofer ITWM sind mit einem Stand und einen Vortrag vor Ort vertreten.

  • Mehr (itwm.fraunhofer.de)

Online / 17.10.2022

12. Jour Fixe des CU-West

Im »Jour Fixe« stellen sich CU-Mitglieder aus einem Technologiefeld kurz vor. Ein Experte wird dann in ein zentrales Thema aus diesem Technologiefeld einführen und mit den Teilnehmern diskutieren.

Thema am 17.10.2022: »Werkstoffauswahl mithilfe von Kennwerten«

Kurze Vorstellungen:
– AVK (Dr. Elmar Witten)
– GMA-Werkstoffprüfung (Matthias Alexander Baier)

Diskussion unter der Leitung von Dr. Sebastian Schmeer, Leibniz-Institut für Verbundwerkstoffe.

Kongressmesse, online / 18. – 20.10.2022

Smart Country Convention – #SCCON22

Die Smart Country Convention ist Deutschlands Leitkongressmesse für die digitale Transformation des Public Sector. Sie zählt zu den größten digitalen Gradmessern im deutschsprachigen Raum. Nationale und internationale Unternehmen, Institutionen, Organisationen, Behörden und Verbände präsentieren ihre Ideen, Konzepte und Lösungen für die Zukunft der elektronischen Verwaltung und Daseinsvorsorge.

Das Fraunhofer IESE ist mit dabei und teilt sein digitales Know-how.

 

Fürth, Konferenz / 19. – 20.10.2022

14. Fraunhofer Vision Technologietag

Ein Team der Abteilung »Bildverarbeitung« des Fraunhofer ITWM ist mit einem Vortrag und dem Exponat »Robotergestützte Inspektionsplanung und Oberflächeninspektion« vor Ort.

  • Mehr (itwm.fraunhofer.de)
 

Düsseldorf, Messe / 19. – 26.10.2022

K-Messe 2022

Auf der Weltleitmesse für die Kunststoff- und Kautschukindustrie werden unsere Expert:innen des Fraunhofer ITWM vor Ort sein und Anwendungen mit Terahertz-Messtechnik vorstellen.

  • Mehr (itwm.fraunhofer.de)

Hybride Veranstaltung / 28. – 29.10.2022

PFAFF HACK 2022

Vom 28.-29.10.2022 findet der jährliche PFAFF HACK Hackathon des Fraunhofer IESE statt. Ein Hackathon ist eine Softwareentwicklungsveranstaltung, bei der die Teilnehmenden in mehreren Teams und innerhalb eines kurzen Zeitfensters gemeinsam Prototypen entwickeln, die gesellschaftliche Herausforderungen lösen sollen.

Gemeinsam das Stadtleben von morgen »hacken« – das heißt: auf innovative und kreative Art und Weise Lösungen für zukünftige Herausforderungen im urbanen Kontext schaffen. Ganz wie ein Lifehack, jedoch mit Code und für den gesellschaftlichen Zweck!

  • Mehr (iese.fraunhofer.de)
 

Berlin, Konferenz / 24. – 27.10.2022

Internationale Konferenz zu NDE 4.0

Dr. Henrike Stephani des Fraunhofer ITWM ist mit dem Vortrag »Challenges and Approaches when Realizing Online Surface Inspection Systems with Deep Learning Algorithms« vor Ort.

  • Mehr (itwm.fraunhofer.de)
 

Kaiserslautern, Workshop / 04.11.2022

Tag der Verfahrenstechnik 2022

Der 6. interdisziplinäre Fachaustausch zwischen Lehrstühlen der TU Kaiserslautern und Abteilungen des Fraunhofer ITWM findet im November 2022 statt. Die Veranstaltung wird organisiert unter dem Dach des Leistungszentrums Simulations- und Software-basierte Innovation.

Online / 21.11.2022

13. Jour Fixe des CU-West

Im »Jour Fixe« stellen sich CU-Mitglieder aus einem Technologiefeld kurz vor. Ein Experte wird dann in ein zentrales Thema aus diesem Technologiefeld einführen und mit den Teilnehmern diskutieren.

Thema am 21.11.2022: »Composites – Perspektiven in der Luft- u. Raumfahrt«

Kurze Vorstellungen:
– Saertex (Sven Blank)
– CirComp (Hans-Peter Fuchs)
– DLR Institut für Werkstoff-Forschung (Michael Welter)

Diskussion unter der Leitung von Prof. Dr. Ulf Breuer, Leibniz-Institut für Verbundwerkstoffe.

 

Neapel, Italien, Konferenz / 7. – 11.11.2022

QTML 2022

Die QTML ist eine internationale Veranstaltung, die sich mit Maschinellem Lernen (ML) auf Quantenbasis befasst, einem interdisziplinären Gebiet, das Quanten-Technologie und ML miteinander verbindet. Dr. Ali Moghiseh und M.Sc. Alexander Geng vom Fraunhofer ITWM halten einen Postervortrag.

 

Berlin, Konferenz / 8. – 9.11.2022

Jahrestreffen des Forschungsnetzwerks Energiesystemanalyse

Das Jahrestreffen des Forschungsnetzwerks Systemanalyse widmet sich dem Thema »Systemanalyse für ein resilientes Energiesystem«. Experten vom Fraunhofer ITWM halten einen Postervortrag.

 

Benningen, Symposium / 8. – 9.11.2022

Symposium »Driving Simulation« 2022

Das Symposium Driving Simulation (SDS) bringt industrielle und akademische Expertise aus den Bereichen virtuelle Fahrsimulation, Fahrdynamik, ADAS-Sensorik und autonomes Fahren zusammen. Dr. Sebastian Emmerich und Tim Rothmann des Fraunhofer ITWM sind mit Vorträgen vor Ort.

 

Stuttgart, Messe / 8.11. – 10.11.2022

FOAM Expo Europe 2022

Die Foam Expo Europe ist eine Fachmesse und Konferenz für technische Schaumstoffprodukte und deren Herstellung. Das Team rund um Dr. Konrad Steiner, Geschäftsführer des Leistungszentrums, wird mit einem Vortrag und einem Stand vor Ort vertreten sein und informiert Sie rund über unsere Softwarelösungen »Digitaler Zwilling FOAM: Simulationskette von Schäumen«.

 

Dallas, TX USA, Konferenz / 13. – 18.11.2022

Supercomputing 22

Die Supercomputing 22 ist eine internationale Fachkonferenz zu den Themen High Performance Computing, Networking, Speicherung und Analyse. Kolleg:innen vom Fraunhofer ITWM werden auf der dortigen Ausstellung ausgewählte ITWM-Projekte und Softwarelösungen vorstellen.

 

Wiesbaden, Symposium / 16. – 17.11.2022

Symposium »Human Modeling and Simulation in Automotive Engineering«

Das Symposium dreht sich um aktuelle Fragen in der Forschung zur Automobiltechnik. Joachim Linn und Marius Obentheuer vom Fraunhofer ITWM halten einen Vortrag zum Thema »EMMA4Drive – Ein Dynamisches Menschen-Modell für autonomes Fahren«.

Kaiserslautern, Workshop / 22.11.2022

Handel und Optimierung flexibler Anlagen

Im Projekt FlexEuro entwickeln Forschende des Fraunhofer ITWM Modelle und Methoden für die optimale Vermarktung von Lastflexibilitäten an verschiedenen Strommärkten. Zum Abschluss des Projektes veranstaltet das Projektteam einen Workshop, dessen Ziel es ist das Thema »Flexibilität« aus verschiedenen Blinkwinkeln zu betrachten.

 

Baden-Baden, Kongress / 22. – 23.11.2022

SIMVEC 2022

Der VDI-Kongress »SIMVEC« versteht sich als Plattform, auf der Fortschritte der Simulationstechnik und der Erprobung in der Fahrzeugentwicklung vorgestellt und diskutiert werden. Dr.-Ing. Lilli Burger, Dr. Michael Burger und Dr.-Ing. Jonathan Jahnke vom Fraunhofer ITWM werden vor Ort mit mehreren Vorträgen und einem Ausstellungsstand vertreten sein.

Archiv 2021

Hier finden Sie alle bekannten Messen, Konferenzen, Workshops oder andere Veranstaltungen mit Expertinnen und Experten des Leistungszentrums aus dem Jahr 2021. 

Archiv 2020

Hier finden Sie alle bekannten Messen, Konferenzen, Workshops oder andere Veranstaltungen mit Expertinnen und Experten des Leistungszentrums aus dem Jahr 2020. 

Archiv 2019

Hier finden Sie alle bekannten Messen, Konferenzen, Workshops oder andere Veranstaltungen mit Expertinnen und Experten des Leistungszentrums aus dem Jahr 2019.

Archiv 2018

Hier finden Sie alle bekannten Messen, Konferenzen, Workshops oder andere Veranstaltungen mit Expertinnen und Experten des Leistungszentrums aus dem Jahr 2018.

Archiv 2017

Hier finden Sie alle bekannten Messen, Konferenzen, Workshops oder andere Veranstaltungen mit Expertinnen und Experten des Leistungszentrums aus dem Jahr 2017.