Leistungszentrum Simulations- und Software-basierte Innovation

Leistungszentrum Simulations- und Software-basierte Innovation

Mit Leistungszentren verfolgt die Fraunhofer-Gesellschaft das Ziel der nachhaltigen Standortentwicklung. Das Fraunhofer-Konzept setzt dabei auf bestehende Kooperationen mit relevanten Akteuren aus der Wissenschaft und die regionale Vernetzung in die Wirtschaft. Dabei werden alle Dimensionen einbezogen: Forschung und Lehre, Nachwuchsförderung, übergreifende Infrastrukturen, Innovation und Transfer in KMU und Großunternehmen.

Die Zusammenarbeit zwischen Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen am Standort Kaiserslautern ist seit 2016 im Leistungszentrum Simulations- und Software-basierte Innovation institutionalisiert und hat bestehende Kooperationen und Transfermaßnahmen deutlich ausgebaut. Die Wissenschaftsstadt Kaiserslautern bietet eine bundesweit einzigartige Infrastruktur im Bereich der angewandten IT-Forschung und insbesondere der Hardware-, Software- und Netzwerk-basierten digitalen Technologien, die sich durch vielfältige koordinierte Aktivitäten und durch gemeinsames Auftreten der regionalen Unternehmen und Institutionen unter dem Dach der SIAK e.V. (Science and Innovation Alliance Kaiserslautern) zeigt. Das Konzept versteht sich als Instrument der innovations- und verwertungsorientierten Exzellenzsicherung in Schlüsselthemen für ausgewählte Regionen.  

 

Kommende Veranstaltungen

jede zweite Woche donnerstags, 10 Uhr/ Online

Seminarreihe »Machine und Deep Learning«

Eingeladen sind alle, die mehr über Deep Learning, Machine Learning oder KI allgemein erfahren möchten.

17.-19.05.2022/ Kaiserslautern

Seminar »Lastdaten – Analyse und Simulation«

28.-29.06.2022/ Kaiserslautern

Seminar »Statistische Methoden zum Nachweis der Bauteilzuverlässigkeit«

19.09. – 21.09.2022 / Online-Schulung

Seminar »Systems und Software Product Line Engineering«

 

Udine, Italien, Konferenz / 18.5. - 19.5.2022

VI-grade ZERO PROTOTYPES Summit

Die Teilnehmenden erhalten auf der Konferenz einen Einblick, wie die wichtigsten Akteure der weltweiten Automobilindustrie derzeit Simulationen und Fahrsimulatoren einsetzen, um die Entwicklung neuer Fahrzeuge zu beschleunigen. 

 

digitale Messe / 19.5.2022

Fraunhofer-Karrieremesse@Home

Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie Jobangebote bei Fraunhofer

 

Konferenz / 29.5.2022 – 2.6.2022

ISC High Performance 2022

Die ISC High Performance ist das größte Community-Treffen in Europa für High Performance Computing, Machine Learning und Data Analytics. Einige unserer Expert:innen werden auch dabei sein und mit einem Messestand (Stand J908) zum Programm beitragen. 

 

Messe / 30.5 – 02.06.2022

Hannover Messe 2022

Aus dem Forschungsumfeld Kaiserslauterns präsentieren sich auf der Hannover Messe die TU Kaiserslautern und die Hochschule Kaiserslautern, das Gründungsnetzwerk IDEENWALD, das DFKI sowie das Fraunhofer IESE.

 

 

 

Workshop / Kaiserslautern / 31.05.2022 - 01.06.2022

10. Internationaler Workshop zu Terahertz-Technologie und Anwendungen

Der Terahertz-Workshop des Fraunhofer ITWM bietet auch 2022 allen die Gelegenheit zum Wissens- und Erfahrungsaustausch auf dem Gebiet der Terahertz-Technologie. 2022 wird er zum zehnten Mal stattfinden.

 

Online-Veranstaltung / 13.6.2022

Integrata Akademie Public

Die Integrata Stiftung veranstaltet eine Reihe von Online-Vorträge mit stiftungsinternen und -externen Experten:innen, um über die aktuellen Entwicklungen in der Künstlichen Intelligenz und damit verbundene Fragestellungen zu sprechen. ITWM-Institutsleiterin Prof. Dr. Anita Schöbel und Dr. Henrike Stepahni sind mit einem Vortrag vertreten.

Hybride Veranstaltung / 21. – 23.06.2022

embedded world Conference 2022

Ob Sicherheit elektronischer Systeme, verteilte Intelligenz, das Internet der Dinge oder E-Mobility und Energieeffizienz – die Fachmesse embedded world lässt Sie die ganze Welt der eingebetteten Systeme erleben.

Messe / 21. – 23.06.2022

E-World energy&water

Die E-world energy & water ist der Branchentreffpunkt der europäischen Energiewirtschaft. Die Themen der E-world 2022 sind innovative Lösungen für die Energieversorgung der Zukunft – von der Erzeugung über Transport und Speicherung bis zu Handel, Effizienz und grünen Technologien.

Kaiserslautern / 22.7.2022

5. Young Researchers Symposium 2022

Das YRS 2022 bringt Wissenschaft von Promovierenden aus Kaiserslautern und Landau auf den Punkt. Kurz und knackig, statt langweilig und trocken!

Kaiserslautern / 13. – 15.09.2022

7. Internationales Commercial Vehicle Technology Symposium

Internationale Trends und technologische Entwicklungen der Nutzfahrzeugindustrie

Technologietag / 14.09.2022

Technologietag »Technologiezentrum Thermoplastische Composites (TTC)«

Am Technologietag des Leibniz-Instituts für Verbundwerkstoffe erwarten Sie spannende Präsentationen zum ultraschnellen Tapelegen, zur Presstechnik, zur hybriden Bauteilherstellung, zu fortschrittlichen Röntgenverfahren sowie zur quasistatischen und kurzzeitdynamischen mechanischen Werkstoffcharakterisierung – alles vor Ort in den Laboren des IVW.

Aktuelles aus der Forschung

 

Pressemitteilung / 12.5.2022

Millionen-Förderung für die »Offene Digitalisierungsallianz Pfalz«

Mit der »Offenen Digitalisierungsallianz Pfalz« sind die beiden Kaiserslauterer Hochschulen erneut in der Bund-Länder-Initiative »Innovative Hochschule« erfolgreich und können in der zweiten Förderphase das Ziel verfolgen, nachhaltig die digitale Zukunft zu gestalten und Innovationen mit der Region sowie für die Region zu schaffen. 

Buchveröfffentlichung / 16.04.2022

»Simulation and Optimization in Process Engineering«

Das Buch von Michael Bortz vom Fraunhofer ITWM und Norbert Asprion von der BASF führt in den wissenschaftlichen Fortschritt der Verfahrenstechnik ein. Anhand anschaulicher Beispiele zeigt es, wie dieser Fortschritt in technische Innovationen umgesetzt wurde und geht dabei auf Details der verwendeten Methoden ein. Außerdem wirft es einen Blick auf die Herausforderungen der Industrie einer digitalisierten Welt.
ISBN: 9780323850438

 

 

Pressemitteilung / 17.3.2022

Ministerialdirektor übergibt Förderbescheid für ENERDIG

Der effiziente Umgang mit Energie wird immer wichtiger. Die Landesregierung Rheinland-Pfalz will dabei auch dem Klimawandel entgegenwirken und fördert darum effizienzsteigernde und energiesparende Maßnahmen wie unser Projekt »ENERDIG«. Ministerialdirektor Daniel Stich übergab den Förderbescheid an Institutsleiterin Anita Schöbel und Projektleiter Dietmar Hietel.

Pressemitteilung / 25.8.2021

Erste NASA Space Apps Challenge in Kaiserslautern

Am 2. und 3. Oktober 2021 findet die NASA Space Apps Challenge erstmals in Kaiserslautern statt und wird als Livestream über Zoom ausgestrahlt. Nähere Informationen zum Event und zur Teilnahme finden Sie in unserer ausführlichen Presseinformation. 

 

Kurznews / 19.7.2021

TexMath: Textilien simulieren

Eine Demoversion der Simulationssoftware für Technische Textilien ist nun verfügbar.

Interview Rheinpfalz / 11.5.2021

»Gemeinsam sind wir stärker als alleine«

Anlässlich des 5. Geburtstages des Leistungszentrums sprach Geschäftsführer Dr. Konrad Steiner mit der Lokalredaktion der Tageszeitung Rheinpfalz über Finanzierung, Forschungsschwerpunkte und Wünsche des Leistungszentrums.

 

Fachartikel konstruktionspraxis / 26.4.2021

MESHFREE: Simulation für KMU

Mit unserem gitterfreien Simulationstool MESHFREE steht eine Lösung bereit, die selbst sehr dynamische Vorgänge realitätsnah simuliert. Damit auch KMU davon profitieren können, wird im Projekt SimuSTART ein einfacher Einstieg in die Simulation entwickelt.

Podcast Datenaffaire / 15.4.2021

»Simuliertes Autofahren«

Dr. Sascha Feth und Dr. Jochen Fiedler vom Fraunhofer ITWM waren zum zweiten Mal zu Gast beim »Podcast Datenaffaire« von Dr. Annika Bergbauer. Die beiden Forscher, die zusammen auch den Statistik-Blog »Streuspanne« betreiben, blicken in der »Episode 22 – Simuliertes Autofahren« im Podcast hinter die Kulissen der Datenanalyse und sprechen diesmal über Statistik rund um das Verhalten von Kraft und Nutzfahrzeugen.

Zu allen Veranstaltungen und Mitteilungen

Seminare für die Industrie

In unseren Workshops und Seminaren vermitteln wir Wissen, Expertise und Kenntnisse in den unterschiedlichsten Bereichen.

Messen, Konferenzen und Events

Unsere Experten können Sie auf unterschiedlichen Messen, Konferenzen und Events treffen.

Aktuelles aus der Forschung

Über aktuelle Forschungsergebnisse, Neuigkeiten aus den Projekten, Veröffentlichungen und weitere aktuelle News aus den Forschungsinstituten erfahren Sie hier.

Interne Fort- und Weiterbildungen

Zu den internen Fort- und Weiterbildungsangeboten geht es hier.  

Entrepreneurship

 

Ideenwald-eLearning

Die Online-Lernprogramm ist kostenfrei, zeitunabhängig und selbstgesteuert!

 

Weitere Angebote aus dem Kooperationsprojekt IDEENWALD.

Willkommen sind Gründungsinteressierte (Masteranden, Promovenden und Mitarbeitende) des Leistungszentrums!