Leistungszentrum Simulations- und Software-basierte Innovation

Leistungszentrum Simulations- und Software-basierte Innovation

Mit Leistungszentren verfolgt die Fraunhofer-Gesellschaft das Ziel der nachhaltigen Standortentwicklung. Das Fraunhofer-Konzept setzt dabei auf bestehende Kooperationen mit relevanten Akteuren aus der Wissenschaft und die regionale Vernetzung in die Wirtschaft. Dabei werden alle Dimensionen einbezogen: Forschung und Lehre, Nachwuchsförderung, übergreifende Infrastrukturen, Innovation und Transfer in KMU und Großunternehmen.

Das Konzept versteht sich als Instrument der innovations- und verwertungsorientierten Exzellenzsicherung in Schlüsselthemen für ausgewählte Regionen. Die Wissenschaftsstadt Kaiserslautern bietet eine bundesweit einzigartige Infrastruktur im Bereich der IT-Forschung und insbesondere der Hardware-, Software- und Netzwerk-basierten digitalen Technologien.

FuE-Labs und Transferzentren

Das Leistungszentrum ist in verschiedene Module unterteilt. Diese unterscheiden sich in ihren Schwerpunkten und ihrer Industrieorientierung.

Aktuelles

 

Podiumsdiskussion / Otterbach, Deutschland / 14.5.2019

»E-Mobilität – Chancen und Grenzen«

Der Ortsgemeinderat Otterbach veranstaltet mit Experten des Fraunhofer ITWM eine Podiumsdiskussion zum Thema E-Mobilität.

 

Pressemitteilung / 9.5.2019

Wendeware AG gegründet

Matthias Klein, Stellvertrender Sprecher des Transferzentrums »Smart Ecosystems«, gründet Spin-off Wendeware AG mit. Mit Sitz im BIC macht sie zukünftig Software zur Umsetzung der Energiewende marktreif und entwickelt zukunftsrelevante Technologien weiter.

 

Pressemitteilung / 8.5.2019

Energiesparen bei der Chemikalienherstellung

Unser Projektteam aus dem Transferzentrum »MSO-basierte Verfahrenstechnik« gewinnt einen der »Joseph-von-Fraunhofer-Preise« 2019.

 

Pressemitteilung / 7.5.2019

Mit Innovationspreis ausgezeichnet

Unser Industriepartner fleXstructures hat gemeinsam mit dem Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM den Innovationspreis des Landes Rheinland-Pfalz in der Sparte »Kooperation« gewonnen. 

 

Konferenz / Hanau / 13.-15.5.2019

»VI-grade«

Die Konferenz richtet sich an Interessierte zu den Themen Automobil und Verkehr. Unsere Experten des Transferzentrums »Digitale Nutzfahrzeugtechnologie« sind vor Ort.

 

Frankfurt / 14.5.2019 - 17.5.2019

»Techtextil«

Experten aus dem FuE-Lab »Applied System Modeling and Software« sind vor Ort. Besuchen Sie uns in Halle 3.0 am Stand C76.

 

Messe / München / 15.-17.5.2019

»ees Europe«

Unsere Experten des Transferzentrums »Smart Ecosystems« sind vor Ort. Besuchen Sie uns an unserem Stand C2.320.

 

Seminar / Kaiserslautern / 25.-27.06.2019

»Statistische Methoden in der Betriebsfestigkeit«

Die Anmeldung ist bis 25. Juni 2019 möglich.