Auszeichnung für IPS Cable Simulation und MeSOMICS

Innovationspreis des Landes für fleXstructures und Fraunhofer ITWM

Presseinformation / 7.5.2019

Unser Industriepartner fleXstructures hat gemeinsam mit dem Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM den Innovationspreis des Landes Rheinland-Pfalz in der Sparte »Kooperation« gewonnen. Die Fachjury zeichnete damit die Zusammenarbeit des Forschungsinstituts und dem Spin-off bei der Digitalisierung flexibler Bauteile mit der Software IPS Cable Simulation aus. Unterstützt wird der Prozess vom Messsystem MeSOMICS, das im Bereich »Mathematik für die Fahrzeugentwicklung« am Fraunhofer ITWM entwickelt wird.