Fort- und Weiterbildung  /  11/14/2019  -  11/15/2019, 9.00 - 17.00 / 17.30 Uhr

Workshop »Starting-UP! Die ersten Schritte ins Unternehmertum«

Innovationen sind der zentrale Treiber bei der Lösung von gesellschaftlichen Zukunftsfragen und dem wirtschaftlichen Strukturwandel. Damit Innovationen diesen Zielen gerecht werden können, erfordert es einer Einbettung in tragfähige Geschäftsmodell. Diese werden im Rahmen von unternehmerischen Prozessen entwickelt. Sie als Akademikerinnen und Akademiker beschäftigen sich täglich mit intelligenten neuen Lösungswegen.

Ziel

Der Workshop soll Sie zum unternehmerischen Denken und Handeln motivieren, damit entwickelte Lösungsstrategien direkt von Ihnen selbst umgesetzt werden können. Sie erlernen in den beiden Workshoptagen grundlegende Fähigkeiten zur Gestaltung unternehmerischer Projekte und werden in die Lage versetzt, Ihre Ideen (weiter) auszuarbeiten und zu echten Innovationen weiterzuentwickeln.

Inhalt

  • Ideen kreieren und diese in unternehmerische Chancen umwandeln
  • Unternehmerische Chancen erkennen und gestalten
  • Konzeption und Durchführung von Machbarkeitsstudien
  • Erstellung von Geschäftsmodellen
  • Kommunikation der Geschäftsidee beim Pitch

In dem Workshop geht es darum, evidenzbasierte Grundlagen für die Unternehmensgründung zu vermitteln, sowie Werkzeuge zur Analyse und Gestaltung von Geschäftsmodellen an die Hand zu geben.

Methoden

  • Kleingruppen- und Einzelarbeit
  • Präsentationen
  • Diskussionsrunden