International Workshop  /  9.3.2017  -  10.3.2017

»Models and Methods of Robust Optimization«

Inhalt

In den meisten praktisch relevanten Optimierungsprozessen treten Unsicherheiten auf. Oft sind sie auf vereinfachte Modelle, mangelnde Datenqualität oder ineffiziente Simulationsalgorithmen zurückzuführen. Fehlerbehaftete Simulationsergebnisse sind die Folge. Die robuste Optimierung befasst sich mit Unsicherheiten und deren Auswirkung auf die vorgeschlagenen Lösungen. Mit alternativen Strategien trägt sie zu verlässlicheren Ergebnissen bei.

Das Leistungszentrum Simulations- und Software-basierte Innovation veranstaltet einen zweitägigen Workshop. Unter der Überschrift »Models and Methods of Robust Optimization« beleuchten sechs Mathematiker in ihren Vorträgen jüngste Entwicklungen und Ergebnisse auf dem Gebiet der deterministischen und stochastischen robusten Optimierung.

Am Nachmittag des ersten Tages finden zudem »Problem Sessions« statt, in denen industrielle Fragestellung präsentiert, diskutiert und mögliche Lösungsansätze entwickelt werden.